VfL Geesthacht Volleyball Saison 2011/2012


5.Juni 2012 

 

 

U20 erreicht die Endrunde des Hansepokals

 

 

Am Sonntag den 3.Juni spielten die U20 Mädchen die dritte Runde des Hansepokals.

 

Das 1.Spiel gegen die Volley Bomber aus Henstedt Ulzburg begannen die Geesthachter sehr verschlafen.

Teresa, Sina, Milena,  Selin, Lara  und Kathrin brauchten wieder etwas Zeit sich an die neue Nebenspielerin zu gewöhnen, ohne sich über den Haufen zu rennen. Nur langsam erwachten die Mädchen und schafften es dann doch sich auf das Spiel zu konzentrieren.

Nachdem sich das Spiel stabilisiert hatte kam Lena für Lara und Christina für Sina.

Mit 25:20 war der 1.Satz dann  auch verdient gewonnen.

Im 2.Satz kamen Jessi und Rachel für Teresa und Milena aufs Feld.

Alle fanden sich schnell zurecht und jetzt war anscheinend alle Müdigkeit  verschwunden was sich auch am Satzende mit 25:16 zeigte.

 

Das 2.Spiel gegen den SC Wentorf begannen wir wieder mit der gleichen 6 wie wir gegen die Volley Bomber begonnen hatten. Nur Jessi kam für Kathrin.

Die Wentorferinnen waren aber doch ein anderer Gegner dem wir immer 1-3 Punkte Vorsprung lassen mußten.

Auch hier brauchte das Team eine gewisse Einarbeitungszeit, doch die Zeit ließ uns Wentorf nicht. Mit 20:25 verließen wir das Feld am Ende des 1. Satzes.

Im 2.Satz knüpften wir aber nahtlos an das Wissen aus dem 1.Satz an und waren ein gleichwertiger Gegner für Wentorf.

Abrupt änderte sich das Spiel  nach der Verletzung einer Wentorfer Spielerin. Wentorf hatte eine Zentrale Spielerin verloren und wir steigerten unsere Leistung permanent.

Teresa setzte durch ihre Lufthoheit trotzige Akzente am Netz und auch die anderen waren konsequent unnachgiebig den verlorenen 1.Satz wettzumachen.

Milena machte sich bei Wentorf durch eine Serie von Assen und nicht annehmbaren Aufschlägen nicht gerade beliebt.

Wir gewannen den 2. Satz (Ergebnis hatte ich nicht aufgeschrieben) unbehelligt und mit guter Stimmung.

Jetzt war es wichtig diese Stimmung nicht in Überheblichkeit umkippen zu lassen.

Auch im 3.Satz hatten die Wentorfer starke Probleme mit unseren guten Aufschlägen. Nicht nur Milena, sondern auch Christina und Teresa verhinderten immer wieder durch druckvolle Aufschläge einen sinnvollen Spielaufbau beim Gegner. Dieser konnte trotz der Genesung seiner zentralen Spielerin dem VfL nichts mehr entgegensetzen und so gewannen wir ehrlich verdient mit 2:1.

 

Die Mannschaft: Lena , Teresa, Sina, Milena, Christina, Selin, Lara, Rachel, Jessi, Kathrin (Lea ist auf Klassenfahrt)

 

Toller Spieltag

 

  Thomas Maurer

 

 


20.Mai 2012 

 

Young Beach am Falkensteiner Ufer!   

   
Hier sind ein paar Fotos! 

 

 


06.Mai 2012 

 

Young Beach in Geesthacht war super! 

 

an der Mercatorstraße, siehe hier!

 

Samstag 5.Mai Freshman Turnier U15, Beginn um 9:30

 

Es war ein klasse Turnier. Das Wetter spielte trotz der anfänglichen Kälte dann doch mit.

Da hatte so mancher Spieler seine Sonnencreme vergessen.

 

5 Jungen-Teams und 12 Mädchen-Teams spielten um den Sieg. Die Jungen spielten jeder gegen jeden und die Mädchen im bekannten Young Beach Modus dem doppeltem KO-System.

Diesmal waren war die Vielfalt der teilnehmenden Vereine sehr groß:

TSV Schwarzenbek, WiWa, HT16, VC Norderstedt, Rissen, Waldörfer SV und natürlich der VfL Geesthacht.

Diese Vielfalt ist sicher darauf zurückzuführen das der Landestrainer Gerd Grün ordentlich Werbung für dieses Turnier unter seinen Mädchen gemacht hatte.

 

So gab es am Samstag genug Gelegenheit für alle neu erlernte Beachtechniken einzusetzen. weiter lesen...!

 

weitere Young Beach Termine

 

offizielle Young Beach Seite

 

Fotos vom Turnier

 

 


30.April 2012 

 

Klarschiff auf der Beachanlage

 

Am Samstag den 28.April bei glücklicherweise schönem Wetter, es war fast zu warm, wurde wie zuvor schon am 14.April wieder Einsatz auf unserer Beachanlage gezeigt. Abgestorbene Büsche mußten vom Wall entfernt werden und das Unkraut vom Rand des Spielfeldes wurde mit Hacken, Schaufeln und Händen beseitigt.

 

Die 1.Herren fräste sich buchstäblich durch den Hang und auch die anderen, die ich leider nicht alle nennen kann,  haben gut was geschafft.

 

Die nächste Möglichkeit sich sein Spielrecht auf der Anlage zu erarbeiten gibt es am Sonntag den 6. Mai von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Mit ca.3 Stunden Einsatz unter Freunden ist man dabei.

Es klingt komisch aber Spaß hat es auch gemacht. Fotos sind hier!

 

Thomas

 

 


Hamburger Meisterschaften in Halstenbek

13.Februar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U18 in Halstenbek

Hamburger Vizemeister U18 weiblich und männlich ist der VfL Geesthacht

 



13.Februar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U14 in Reinbek

Hamburger Vizemeister ist der VfL Geesthacht 1

 

In diesem Jahr standen sich wieder die Teams aus Reinbek und Geesthacht im Finale gegenüber.

Die VfL Mädchen, die U13 Meister aus dem Vorjahr, mußten sich nach einem spannenden 3 Satz Spiel leider geschlagen geben.

 

1. TSV Reinbek

2. VfL Geesthacht 1

3. VC Norderstedt

 

 

Hier sind Fotos

 

Mit viel Kampfgeist und der Kraft allen Niederlagen gegen die starken Gegner zu trotzen gewann Geesthacht 2 das untere Finale in 2 Sätzen gegen den Rissener SV souverain.

In diesem Spiel zeigten alle eine fantastische Leistung die wieder einmal klar machte, das beim Volleyball die Mannschaft gewinnt die das Wort Mannschaft auch umsetzt. Ohne Übertreibung das war tolle Werbung für den Volleyball.

Danke an Nesrin, Kati, Jojo, Anton, Lisann und Jette.

 

Thomas Maurer

 

Sogar bei der Siegerehrung war keine Zeit still zu stehen, doch wichtiger ist die Freude über den 11.Platz.

 


Die Jungen erreichten den 5.Platz


30.Januar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U20 in Geesthacht

 

 

weiblich

 

 

1. VfL Geesthacht

2. SC Alstertal Langenhorn

3. TSV Schwarzenbek

 

 

männlich

 

 

1. Eimsbütteler TV

2. Niendorfer TSV

3. VfL Geesthacht

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U16 in Nettelnburg/ Allermöhe

 

Lea, Lena, Lea, Selin, Sina, Christina, Lea, Lara, Rachel, Teresa, Milena
Lea, Lena, Lea, Selin, Sina, Christina, Lea, Lara, Rachel, Teresa, Milena

 

weiblich

 

 

1. SC Alstertal Langenhorn

2. TSV Schwarzenbek

3. VfL Geesthacht


06.Mai 2012 

 

Young Beach in Geesthacht war super! 

 

an der Mercatorstraße, siehe hier!

 

Samstag 5.Mai Freshman Turnier U15, Beginn um 9:30

 

Es war ein klasse Turnier. Das Wetter spielte trotz der anfänglichen Kälte dann doch mit.

Da hatte so mancher Spieler seine Sonnencreme vergessen.

 

5 Jungen-Teams und 12 Mädchen-Teams spielten um den Sieg. Die Jungen spielten jeder gegen jeden und die Mädchen im bekannten Young Beach Modus dem doppeltem KO-System.

Diesmal waren war die Vielfalt der teilnehmenden Vereine sehr groß:

TSV Schwarzenbek, WiWa, HT16, VC Norderstedt, Rissen, Waldörfer SV und natürlich der VfL Geesthacht.

Diese Vielfalt ist sicher darauf zurückzuführen das der Landestrainer Gerd Grün ordentlich Werbung für dieses Turnier unter seinen Mädchen gemacht hatte.

 

So gab es am Samstag genug Gelegenheit für alle neu erlernte Beachtechniken einzusetzen.

 

Die ersten 6.Plätze bei den Mädchen waren Leistungsmäßig dicht zusammen, doch konnten sich hier Lisa und Anja mit viel Durchhaltevermögen zum Sieg kämpfen.

 

Bei den Jungen sah es da für Dalim und Fabian schon leichter aus. Sie beherrschten ungefährdet das Turnier.

 

Für viele Teams war es das erste Beachturnier, was aber mit tollem Einsatz wettgemacht wurde. Auch verlieren muß gelernt werden und beim nächsten Mal sieht es dann auch schon anders aus.

Die Lust am Volleyball hatte am Samstag niemand verloren, denn es wurde durchgehend von allen gespielt, gespielt und gespielt, auch wenn gerade kein reguläres Spiel ausgetragen werden mußte.

 

Fazit: Ein tolles Turnier!

 

 

weitere Young Beach Termine

 

offizielle Young Beach Seite

 

Fotos vom Turnier

 

Mädchen Spielplan
Mädchen Spielplan

Plazierungen Mädchen

Platz Name Verein
1. Lisa Radtke
VC Norderstedt
Anja Sietas
SV Rissen
2. Marieke Mumm
TSV Schwarzenbek
Rieke Niemeyer
TSV Schwarzenbek
3. Selin Gümüsdere
VfL Geesthacht
Sina Weinert
VfL Geesthacht
     
Jungen Spielplan
Jungen Spielplan

Plazierungen Jungen

Platz Name Verein
1. Dalin Wahby
WSV
FabianLandahl WSV
2. Niklas Ohm HT16
Tom Wollesen VG WiWa
3. Lasse Badnich VG WiWa
Brian Müller -----------
     


30.April 2012 

 

Klarschiff auf der Beachanlage

 

Am Samstag den 28.April bei glücklicherweise schönem Wetter, es war fast zu warm, wurde wie zuvor schon am 14.April wieder Einsatz auf unserer Beachanlage gezeigt. Abgestorbene Büsche mußten vom Wall entfernt werden und das Unkraut vom Rand des Spielfeldes wurde mit Hacken, Schaufeln und Händen beseitigt.

 

Die 1.Herren fräste sich buchstäblich durch den Hang und auch die anderen, die ich leider nicht alle nennen kann,  haben gut was geschafft.

 

Die nächste Möglichkeit sich sein Spielrecht auf der Anlage zu erarbeiten gibt es am Sonntag den 6. Mai von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Mit ca.3 Stunden Einsatz unter Freunden ist man dabei.

Es klingt komisch aber Spaß hat es auch gemacht. Fotos sind hier!

 

Thomas

 

 


13.Februar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U18 in Halstenbek

Hamburger Vizemeister U18 weiblich und männlich ist der VfL Geesthacht

 



13.Februar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U14 in Reinbek

Hamburger Vizemeister ist der VfL Geesthacht 1

 

In diesem Jahr standen sich wieder die Teams aus Reinbek und Geesthacht im Finale gegenüber.

Die VfL Mädchen, die U13 Meister aus dem Vorjahr, mußten sich nach einem spannenden 3 Satz Spiel leider geschlagen geben.

 

1. TSV Reinbek

2. VfL Geesthacht 1

3. VC Norderstedt

 

 

Hier sind Fotos

 


Mit viel Kampfgeist und der Kraft allen Niederlagen gegen die starken Gegner zu trotzen gewann Geesthacht 2 das untere Finale in 2 Sätzen gegen den Rissener SV souverain.

In diesem Spiel zeigten alle eine fantastische Leistung die wieder einmal klar machte, das beim Volleyball die Mannschaft gewinnt die das Wort Mannschaft auch umsetzt. Ohne Übertreibung das war tolle Werbung für den Volleyball.

Danke an Nesrin, Kati, Jojo, Anton, Lisann und Jette.

 

Thomas Maurer

 

Sogar bei der Siegerehrung war keine Zeit still zu stehen, doch wichtiger ist die Freude über den 11.Platz.

 

Die Jungen erreichten den 5.Platz


30.Januar 2012 

 

Hamburger Meisterschaften 2012 U20 in Geesthacht

 

 

weiblich

 

 

1. VfL Geesthacht

2. SC Alstertal Langenhorn

3. TSV Schwarzenbek

 

 

männlich

 

 

1. Eimsbütteler TV

2. Niendorfer TSV

3. VfL Geesthacht

 


Hamburger Meisterschaften 2012 U16 in Nettelnburg/ Allermöhe

 

Lea, Lena, Lea, Selin, Sina, Christina, Lea, Lara, Rachel, Teresa, Milena
Lea, Lena, Lea, Selin, Sina, Christina, Lea, Lara, Rachel, Teresa, Milena

 

weiblich

 

 

1. SC Alstertal Langenhorn

2. TSV Schwarzenbek

3. VfL Geesthacht